Das Zürich OpenAir verkündet seine ersten Acts

Das Zürich Openair ist ein Musikfestival in der Nähe des Flughafens Zürich.
Es findet seit 2010 jährlich statt. Bis auf 2011. Die musikalische Vielfalt reicht von Indie-, Electro bis hin zu Rockmusik. Nun hat das Zürich OpenAir seine ersten Acts verkündet.

Freut euch auf:
Imagine Dragons, alt-J, Bonobo, Justice, The War On Drugs, Glass Animals, King Gizzard & The Lizard Wizard, Nick Murphy fka Chet Faker, The Vaccines, BONAPARTE, BØRNS, Claptone, KEVIN MORBY, Leoniden & Tom Grennan.

Fotocredit: magine-Dragons-Eliot-Lee-Hazel4627_klein.jpg

About The Author

Redaktion / Social Media Live immer am Start, schwört auf Hermes, mag Interpol..., macht 98,5% der Facebook-Posts, nutzt Apple, wird demnächst in Android eingewiesen per Admin, hatet Snapchat, ist ein Nordlicht und schaut kein Fußball!

Keine Kommentare on "Das Zürich OpenAir verkündet seine ersten Acts"

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.