Full Force gibt komplettes Line-Up bekannt + Tagesverteilung der Bands

Der härteste Acker im Osten meldet sich zurück und  geht auch 2019 wieder steil. Im Kalender markieren und Urlaub eintragen Ende Juni, denn dann wird wieder hart gefeiert.

Das Line-Up für 2019 liest sich wie folgt

Freitag:

Parkway Drive, Behemoth, Sick Of It All, Cannibal Corpse, Beartooth, While She Sleeps, The Amity Afflication, Amenra, Any Given Day, Batushka, Black Peaks, Bleeding Through, Carach Angren, Landmvrks, Municiple Waste, Napalm Death, Polaris, Sondaschule, To The Rats & Wolves, Ultha & Wolfheart.

Samstag:

Arch Enemy, Knorkator, Terror, At The Gates, Kadavar, Bury Tomorrow, Zeal & Ardor, Alcest, Animals & Leaders, Annisokay, Billybio, Crowbarm Crystal Lake, Harakiri For The Sky, Infected Rain, Jinjer, Malevolence, Massendefekt, Orange Goblin & Smoke Blow.

Sonntag:

Limp Bizkit, Flooging Molly, Lamb of God, Amorphis, Our Last Night, Whitechapel, Bad Omans, Cane Hill, Drig Church, Gutalax, Harms Way, Ignite, Mambo Kurt, Mantar, Perturbator, Power Trip, Teseract, The Ocean, Turnstile & Walking Dead On Broadway.

Fotocredit: Diana Hoppen @Gringoz Magazine ( Rock Am Ring 2018 ) 

About The Author

Redaktion / Social Media Live immer am Start, schwört auf Hermes, mag Interpol..., macht 98,5% der Facebook-Posts, nutzt Apple, wird demnächst in Android eingewiesen per Admin, hatet Snapchat, ist ein Nordlicht und schaut kein Fußball!

Keine Kommentare on "Full Force gibt komplettes Line-Up bekannt + Tagesverteilung der Bands"

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.