Und nochmal Zuwachs auf der Green Juice-Bühne: Vier neue Bands!

Pünktlich zum Valentinstag gibt’s eine kleine Liebeserklärung an die Fans des Green Juice Festivals – und an gute Musik, egal in welches Genre sie sich kleidet: Mit einem Rundumschlag von Indie-Pop über Skatepunk bis Folk-Pop macht das Festival sein Line Up komplett. SMILE AND BURN (DE, Skatepunk), ALLI NEUMANN (DE, Indie-Pop), CHIN UP (DE, Pop-Punk) und WILDFIRE (DE, Folk-Rock) sind als letzte Acts für das Hauptprogramm des Festivals vom 16.-17. August 2019 bestätigt.

„Wenn das Line Up steht, zieht auch bei uns im Team die Vorfreude so richtig an: Die sechs Monate Festival gehen da fast wie im Flug rum“, sagt Festival-Geschäftsführer Julian Reininger. „Ich freue mich, dass wir es geschafft haben, ein stimmiges Programm aufzustellen, das trotzdem so eine Spannbreite hat – da gibt’s neben dem Mitsingen bei der Lieblingsband musikalisch einiges zu entdecken für die Besucher!“ Bereits im Vorfeld wurden Auftritte von ROYAL REPUBLIC (SE, Indie-Rock), OK KID (DE, Indie-Pop), SONDASCHULE (DE, Ska-Punk), SWISS & DIE ANDERN (DE, Punkrock/Rap), GIANT ROOKS (DE, Indie-Pop) ROGERS (DE, Punkrock), BLOODHYPE (DE, Indie/Dance) und ROSKAPANKKI (DE, Ska-Punk) angekündigt. „Also, wenn ich nicht sowieso da wäre, würde ich mich jetzt mit Tickets eindecken“, schiebt Reininger lachend nach.

Apropos Tickets: Die gibt’s via Internet im Festival-eigenen Onlineshop unter shop.forisk-entertainment.de, bei bonnticket.de und ganz klassisch bei allen Eventim-, Bonnticket- und Kölnticket-VVK-Stellen vor Ort. Die günstigen Tagestickets für Freitag oder Samstag sind ab 24,90€ zu haben. Wochenendtickets für beide Festivaltage kosten 34,90€. Kombitickets, die auch den vom 15.08. bis 18.08. geöffneten Campingplatz für Festivalbesucher*Innen einschließen, gibt es für 59,90€. (Alle Preise zzgl. VVK-Gebühren)

Fotocredit: Atmo auf dem Green Juice Festival 2018. 

About The Author

Redaktion / Social Media Live immer am Start, schwört auf Hermes, mag Interpol..., macht 98,5% der Facebook-Posts, nutzt Apple, wird demnächst in Android eingewiesen per Admin, hatet Snapchat, ist ein Nordlicht und schaut kein Fußball!

Keine Kommentare on "Und nochmal Zuwachs auf der Green Juice-Bühne: Vier neue Bands!"

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.