BALATON SOUND: VVK Start mit Armin van Buuren, DJ Snake & weiteren Headliner

Die 5-Tage lange Strandparty am Plattensee bestätigt die ersten Acts für das kommende Jahr. Die insgesamt 12, als erstes bestätigten, Acts im Line-Up liefern genreübergreifende, elektronische und urbane Musik. Urgestein und Ikone der niederländischen Tranceszene Armin van Buuren landete dieses Jahr mit seinem zunächst nur als Spaß gedachten Lied „Blah Blah Blah“ den Festivalhit 2018 und konnte in mehreren europäischen Ländern die Charts stürmen. Der „King of Trance“ ist der erste Headliner, auf den sich die Besucher des Festivals freuen dürfen.

Bereits zum zweiten Mal in Folge wird DJ Snake am Plattensee zu Gast sein. Der französische DJ und Musikproduzent mit der Sonnenbrille als Markenzeichen wird auch 2019 wieder dabei sein.

Ebenfalls auf dem Balaton Sound gibt Paul Kalkbrenner seinen Fans endlich wieder die Gelegenheit, für einen Abend ein „Part Of Life“ von ihm zu werden – und wieder einmal in kollektiver Bewegung festzustellen, dass kaum einer Persönliches und Party so gut in elektronische Musik gießen kann, wie Paul Kalkbrenner es seit Jahren schafft.

Der mysteriöse Mann hinter der Maske, Marshmello, wird die nächste Ausgabe des Balaton Sound mit einer ordentlichen Portion Future Bass und Trap versorgen. Getreu seinem Motto „Just enjoy the music, don’t worry about me“ geht es dabei nicht um den Hype um seine Person sondern darum, dass alle eine gute Zeit haben.

Acht weitere Acts vervollständigen die erste Bandwelle dieses einzigartigen Sommer-Festivals: Future und Killy sorgen mit ihren unverwechselbaren Flows dafür, dass der HipHop auf dem Balaton Sound nicht zu kurz kommt. Sunnery James & Ryan Marciano, das DJ-Duo aus Amsterdam, lässt mit seinem vielschichtigen Progressive House Sound, selbst bei den letzten Zweiflern keine Wünsche offen. Und zu guter Letzt Will Sparks, der Sonnyboy aus Melbourne, bringt den EDM-Soundtrack des Sommers direkt an den Strand nach Zamárdi um den Fans des Balaton Sound die Party des Jahres zu garantieren. Mit Nervo, Timmy Trumpet, Don Diablo und Hernan Cattaneo zeigt das ungarische Festival darüber hinaus wie vielseitig sein Programm ist und dass es wie jedes Jahr aufs Neue ein Garant für eine qualitativ hochwertige Party unter der Sonne des Plattensees ist.

LINE UP:
ARMIN VAN BUUREN, DJ SNAKE, PAUL KALKBRENNER, MARSHMELLO, FUTURE, DON DIABLO, TIMMY TRUMPET, NERVO
, CATTANEO, WILL SPARKS, SUNNERY JAMES & RYAN MARCIANO, KILLY

Ab Montag, den 10. Dezember 2018 um 12:00 Uhr gibt es die exklusiven Early-Bird-Tickets für das Balaton Sound Festival für 72 Stunden.

Fotocredit: Majork Nagy

About The Author

Redaktion / Social Media Live immer am Start, schwört auf Hermes, mag Interpol..., macht 98,5% der Facebook-Posts, nutzt Apple, wird demnächst in Android eingewiesen per Admin, hatet Snapchat, ist ein Nordlicht und schaut kein Fußball!

Keine Kommentare on "BALATON SOUND: VVK Start mit Armin van Buuren, DJ Snake & weiteren Headliner"

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.