Nachdem wir bereits Anfang des Jahres endlich wieder neues Material von den Jungs aus Ohio auf die Ohren kriegten, wird es nun endlich konkreter. Gestern wurde mit der zweiten Single 2022, welche auf den Namen Bleed Together hört, auch endlich ein dazugehöriges Album angekündigt.
Dieses hört auf den Namen Curse of Existence (2022) und wird am 2. September 2022 veröffentlicht.

 

Hört hier die neue Single Bleed Together:

 

 

Hier die Tracklist des Albums:
1. A Smile That Does Not Exist
2. Earth Shaker
3. Bleed Together
4. Into Oblivion
5. Hollow Vessel
6. Free Fall
7. Born Destroyers
8. Unconquered
9. Savior To Self
10. Bloodshed

 

Curse of Existence (2022) ist das siebte Studioalbum der Band und bereits der zweite Ableger, welcher via Sharptone Records veröffentlicht wird. Pünktlich zum Release der Platte geht die Band im Herbst auf große Tour zusammen mit Bury Tomorrow, August Burns Red und Thornhill. Die Dates dazu findet ihr hier:

08.11.2022 – Frankfurt, Batschkapp
10.11.2022 – Hamburg, Markthalle
11.11.2022 – Berlin, Huxleys Neue Welt
12.11.2022 – Leipzig, Felsenkeller
18.11.2022 – Nürnberg, Löwensaal
19.11.2022 – Stuttgart, LKA Longhorn
23.11.2022 – München, Backstage
25.11.2022 – Köln, Live Music Hall
26.11.2022 – Münster, Skater’s Palace

Alex Hoppen
Alex Hoppen

Denkt er wäre der Administrator, fährt Smart, mag Enten, Guitar-Hero-Profi, putzt Bier mit Zähnen – oder umgekehrt?, cheated bei Pokémon Go, speifrei seit 2014, Erste-Reihe-Milchtrinker aus Überzeugung und liebt Katzenbilder.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner