Wer ist RISE OF DISCORD?

RISE OF DISCORD kommen aus São Paolo in Brasilien und bestehen aus Rafael (Vocals), Vinicius (Gitarre), Victor (Bass) und Rogério (Drums). Gespielt wird ein Mix aus Hardcore, Deathcore und Djent. In den Songtexten werden diverse Themen angesprochen: Proteste, Religion, Hoffnung und weitere diverse Themen. Besonders gerne nutzen RISE OF DISCORD neue Elemente in der Musik, daher bekommt man mit der Band immer wieder etwas neues und überraschendes!

Songsvorstellungen

Der aktuellste Song ist „Desistir Jamais“ (übersetzt: „Gib niemals auf“) und beinhaltet vor allem die aktuelle schwierige Situation in Brasilien. Die Lyrics sind zwar auf Brasilianisch, aber es gibt Untertitel welche auf Englisch sind.

Leider sind bisher keine weiteren Musikvideos erstellt worden, Ihr findet aber viele Songs auf Spotify!

Was bringt die Zukunft?

Es wird bereits an einer neuen Single gearbeitet, welche noch diesen Monat aufgenommen wird, derzeit ist aber noch kein Release-Datum hierfür bekannt – erscheinen wird das Ganze aber mit einem Video.
Das Ziel ist es dieses Jahr noch 5 Songs herauszubringen, welche die EP vervollständigen soll. Leider wird das aber etwas dauern, da jeder neue Song mit einem Video erscheinen soll.
Aktuelle Shows gibt es derzeit nicht, es ist aber geplant mit den neuen Songs und der EP eine Tour innerhalb Europa zu starten.

Socials

Wenn wir euch überzeugen konnten, dann stellt doch sicher, die Socials der Band zu folgen:

Facebook
Instagram
YouTube

Spotlight Bewerbung?

Ihr seid eine kleine Band und möchtet auch ins Spotlight? Dann schickt uns eure Bewerbung an bands@gringoz-magazine.de und wir suchen die Besten raus.
Jeden Samstag folgt eine weitere Underground-Band!

Photocredits: Rise of Discord

Piere
Piere

Wenn am nächsten morgen alles schmerzt, dann war der letzte Abend perfekt!