Heute, am Freitag den 09. Juli 2021, erschien der brandneue Song „Bewerte mich“ von The toten Crackhuren im Kofferraum. Es ist ihr erster Song seit 2 Jahren und die Berliner kündigen damit einhergehend ihr neues Album „Gefühle“ an, welches am 15. Oktober 2021 erscheinen wird.

„Bewerte mich“ setzt sich mit einem Thema auseinander, welches immer wichtiger wird. Durch die Annonymität im Internet neigen immer mehr und mehr Leute dazu unaufgefordert andere, teils sogar wildfremde, Personen zu bewerten. Und diese Kritik fällt im Normalfall nicht gut aus. Doch diese offene Kritik beschränkt sich nicht auf das virtuelle Leben. The toten Crackhuren im Kofferraum schrieben dazu auf Instagram: „“Du bist zu dick und langweilig für den Majordeal“, „Ihr habt euch eh nur hochgeblasen. Die Musik ist scheisse“, „Mit der Pferdefresse würde ich mich nicht ins Video trauen“….das sind nur einige Sätze, die uns zu unserem kommenden Superhit inspiriert haben.“

Im Text von „Bewerte mich“ bekommt jeder Stereotyp und jedes schnelle Urteil sein Fett weg. Gleichzeitig werden im Video dazu die unterschiedlichsten Charaktere dargestellt, welche alle ihre ganz eigene Art von Schönheit darstellen. Der Song geht einfach voll die Fresse. Besonders markant ist die kirchen-choral gehaltene Bridge. Auf jeden Fall hörenswert!

Das Album „Gefühle“ wie auch Tickets für die anstehende Tour 2022, könnt ihr bereits hier vorbestellen.

„Gefühlefühlefühle“ – Tour ’22
02.03.22 Hamburg, Hafenklang
03.03.22 Hannover, Béi Chéz Heinz
04.03.22 Bochum, Trompete
05.03.22 Köln, Yuca
06.03.22 Wiesbaden, Schlachthaus / Kesselhaus
08.03.22 Jena, Rosenkeller
09.03.22 Dresden, Chemiefabrik
10.03.22 Stuttgart, Im Wizemann
11.03.22 Freiburg, Slow Club
12.03.22 Nürnberg, Club Stereo
13.03.22 München, Backstage Halle
16.03.22 Berlin, Privatclub

Foto: Ania Sudbin

mareike
mareike