Heute, am Freitag den 26. März 2021, erscheint die neue Single „Hey, Carina!“ von die Grüne Welle. Der schwäbische 5er, dessen Mitglieder sich in Stuttgart, Baden-Baden und Mannheim verteilen, machen „Vollgas Punk-Rap mit Sax“, wie sie ihren Musikstil selbst beschreiben. Die Grüne Welle, das sind: Locke (Sprechgesang), Haiko (Gesang, Bass), Lizzy (Saxophon), Leon (Schlagzeug) und Tobi (Gitarre, Gesang). Sie haben bereits als Support für Zebrahead gespielt oder auch vor etwa 5000 Leuten beim „Music Open“ in Ludwigsburg. Die Videopremiere zur Single haben die Grüne Welle bereits groß auf Social-Media angekündigt.

„Hey, Carina!“ ist eine mitreißende Uptempo-Nummer, die zum Mitsingen anregt. Der Protagonist erzählt davon, wie er von „Carina“ gepeinigt und gedemütigt wird. Die Band sagt selbst zu dem Song: „Im Jahr 2021 fällt der Blick der Band  mit neuem Songmaterial auf das aktuelle gesellschaftliche Zeitgeschehen rund um Klimawandel, Doppelmoral und die Coronapandemie. […] Textlich wird teils ironisch, teils sarkastisch, aber auch motivierend und nach vorne blickend der Aufruf zum Handeln skizziert, ohne dabei zu vergessen, dass beim Zeigen auf Andere auch immer drei Finger auf eine/n selbst gerichtet sind.“

„Hey, Carina!“ ist bereits auf allen Streaming-Plattformen verfügbar. Die Video-Premiere feiern die Grüne Welle gemeinsam mit ihren Fans um 20 Uhr auf YouTube und im Anschluss dann noch auf Instagram.

Photocredits by Ronny Gornik

mareike
mareike