Home News Spotlight-Underground: Prompts

Spotlight-Underground: Prompts

by Dennis
Prompts 2021 Lineup

Bisher waren wir in unseren Spotlights im deutschsprachigen Raum unterwegs. Aber auch außerhalb Europas gibt es einige Bands bei denen es wert ist mal einen Blick auf eben jene zu werfen. Wenn man an japanischen Metalcore denkt kommen einem meist die großen Bands wie Crossfaith, Crystal Lake oder Coldrain in den Sinn. Doch auch abseits dieser Szene-Größen gibt es vieles im japanischen Raum zu entdecken. Und mit Prompts soll eine ganz besondere Gruppe hierbei den Anfang machen.

2012 in Tokio gegründet besteht die aktuell japanisch/südkoreanisch gemischte Kombination nach einigen Lineup-Wechseln aus PK (Vo.), Matsuno (Gt.), Piguri (Ba.) und Daisuke (Dr.).

Was macht den Sound von Prompts aus?

Besonders auf sich aufmerksam machen konnten sich die Jungs mit ihrem jüngsten Cover des Klassikers von P.O.D „Boom“. P.O.D war für die Band ein großer Einfluss und so war es wenig verwunderlich, dass sie die Einflüsse des Originals nahmen und diesen dabei mit ihrem eigenen Mix und Stil verfeinerten. „Der Song hat eine starke Hook und wir dachten das er perfekt für eine Version in einem tieferen Tuning passen würde.“ erklärte Gitarrist Matsuno.

Neben den alten Klassikern haben aber auch aktuelle Bands Einfluss auf den Sound der Band. „Wir versuchen die Essenz neuer Bands wie Alpha Wolf, Currents und Lotus Eater einzufangen und sie einzubauen. Wir sind immer auf der Suche nach neuen Inspirationen, weil wir auch einfach Musiknerds sind haha“. Prompts verbindet damit also nicht nur Metalcore mit Hardcore-Elementen, sondern bietet auch jenen Fans etwas, die es grooviger mögen. Das spiegelt sich auch in der Vorfreude auf die eigenen Shows wider. „Ich bin immer wieder gehypt, wenn die Leute bei den Breakdowns alles zerlegen. Wir haben selbst Hardcore und Deathcorebands geliebt als wir klein waren, daher lieben wir es zu sehen wie Fans auf unseren Shows komplett ausrasten. Crowdkilling, Stagedives, 2-Steps und Sing-Alongs. Das sind die wahren Dinge.“ lässt Matsuno auf die Frage wissen, welchen Teil der Show er persönlich am liebsten entgegenfiebert.

Covid-19 und das altbekannte Problem

Wer Prompts in Deutschland erleben will muss sich aber leider noch etwas gedulden. „Neben einer Japan-Tour mit Dealer aus Australien hatten wir auch einige Shows in Übersee geplant, aber leider wurden alle aufgrund von COVID-19 gestrichen oder verschoben. Wir wollen auf jeden Fall außerhalb von Japan touren. Pläne für asiatische Shows sind kurz vor der Bestätigung. Natürlich werden wir auch versuchen Shows in Deutschland und anderen europäischen Ländern zu spielen.“

Wer aber denkt, dass sich Prompts bis dahin ausruht liegt falsch. Zuletzt waren die Jungs mit Paledusk, Graupel und Earthists. auf einer kleinen Tour durch Japan unterwegs. Wo es bei uns noch komplette Verbote gibt was Konzerte angeht, können Bands in Japan schon wieder unter halbwegs normalen Bedingungen die Bühnen zum Beben bringen. „In den Venues gab es Begrenzungen was die Anzahl der Besucher angeht, also war es nicht komplett normal. Es sind aber trotzdem viele Leute gekommen um uns zu sehen. Zudem gab es auch keine Fälle von Infizierungen. Für uns war es eine sehr bedeutsame Tour.“

Neues Album soll 2021 erscheinen

Zudem wird schon an einem neuen Album gewerkelt welches 2021 erscheinen soll. „Wir arbeiten hart daran ein neues Album 2021 zu veröffentlichen und können es kaum abwarten den Leuten auf den Shows zu präsentieren. Wir sitzen tatsächlich täglich an neuen Songs. Die Auszeit ermöglicht es uns kreativer zu sein als sonst und das macht Spaß. Wir vermissen aber natürlich auch die Shows.“ Wir können also gespannt sein was Prompts in den nächsten Monaten von sich hören lässt. Fans von catchy Sing-Alongs werden wohl genauso auf ihre Kosten kommen wie Fans von harten Breakdowns.

Konnte Prompts euer Interesse wecken? Wenn ihr den Jungs aus Tokio eine Chance geben wollt könnt ihr sie unter folgenden Links finden:
Facebook
Instagram
YouTube
Spotify

Photocredits: KEDOENICTUS

You may also like

Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Alles klar! Mehr dazu

Privacy & Cookies Policy