Mit nur zwei Alben sind Royal Blood zu einer der weltweit erfolgreichsten und prägendsten Rockbands aufgestiegen. Das Duo aus Brighton katapultierte sich mit beiden Werken – das selbstbetitelte UK-Doppelplatin-Debüt 2014 und „How Did We Get So Dark?“ 2017 – auf Platz 1 der UK-Charts und verkaufte weltweit zwei Millionen Alben. Entlang des Weges empfingen sie Ehrungen wie den BRIT Award als „Best British Group“ und weitere Preise bei den NME- und Kerrang! Awards sowie eine Nominierung beim Mercury Prize. Man darf zurecht gespannt sein auf Album Nummer drei, das im Frühjahr 2021 erscheinen soll.

Mit dem ersten Song „Trouble’s Coming“ wissen Mike Kerr und Ben Thatcher zu überraschen. Denn ihre angestammten, tonnenschweren Bass- und Drum-Attacken vermengen die beiden Royal Blood-Musiker auf dem neuen Song mit frischen Disco-gefärbten Einflüssen.

Fotocredit: Dean Martindale

Gringoz Magazine
Gringoz Magazine