Nachdem am 07. August mit „10 Jahre Abfuck“, das dritte Album von Zugezogen Maskulin erschienen ist, demonstriert das Duo nun erneut, dass es das HipHop-Game auch abseits der Musik besser beherrscht als die Konkurrenz. Statt wie andere Rapper Geld für ein Video auszugeben, haben grim104 und Testo alias Zugezgen Maskulin lieber Geld damit verdient – indem sie Zeit und Inhalt ihres heute am 25.08. veröffentlichten Clips zu „Der Erfolg“ an Fans und Werbetreibende verkauft haben.

Solange sie dabei nicht gegen YouTube- oder Urheberrechte verstoßen, konnten Firmen, Organisationen oder große Marken genau wie Anhänger des Duos Zeit im Clip kaufen und dann mit Inhalten ihrer Wahl füllen. Den Aufruf dazu starteten Zugezogen Maskulin vor zwei Wochen in einem Statement, das parallel zum Album „10 Jahre Abfuck“ veröffentlicht wurde. Dadurch stellt der heute veröffentlichte Clip zum Song „Der Erfolg“ eine Weltneuheit dar: Es handelt sich um das erste Video, das kein Product Placement enthält, sondern Product Placement IST.

Fotocredit: -Bob Kulisek

Gringoz Magazine
Gringoz Magazine