Mit seinen Remixen für High-End-Klienten wie Dua Lipa, Mark Ronson, Foals, Lady Gaga & Ariana Grande und Sir Elton John in den vergangenen Monaten krönte sich Purple Disco Machine zu einem der erfolgreichsten Electronic Artist des Jahres – nun widmete er sich erneut seinem nach wie vor aktuellen Indie/Nu Disco-Hit „Hypnotized“, der in Zusammenarbeit mit Sophie & The Giants entstanden war.

Die Single, die in den vergangenen Monaten die Herzen der Fans auf der ganzen Welt eroberte, erfährt durch den neuen „Club Dub Mix“ eine völlig neue Dynamik. Bis dato kommt „Hypnotized“ auf über dreißig Millionen Streams und erreichte in dieser Woche mit Platz 21 in den Global Shazam Chart einen neuen Höhepunkt. In zahlreichen europäischen Märkten rangiert der Track in den Top-20 der Airplay Charts.

Gringoz Magazine
Gringoz Magazine