Home News Olympya – die neue Band bei Audiolith mit erster Single „Tabletten“

Olympya – die neue Band bei Audiolith mit erster Single „Tabletten“

by Kevin

Mit seiner neuen Band Olympya unternimmt der Rapper Marcus Borchert aka Pierre Sonality den radikalsten Schritt seiner Karriere.

Die Hamburger übertragen die schnodderige Euphorie und den punkgeschulten Breitwand-Rock von Neue-Deutsche-Welle-Vertretern wie Extrabreit oder Nichts mit der unterkühlten, elektronisch grundierten Ästhetik jener Tage sowie einem direkten Zug zum Refrain. Olympya kombinieren bitterironische Schärfe, politischen Biss und präzise Alltagsbeobachtungen. Allerdings tun Olympya weit mehr, als nur bekannte Schemata zu variieren. Und vermutlich braucht es für diese Musik ja eine besondere Perspektive auf die Rockmusik, wie sie nur ein traditionell Außenstehender einnehmen kann.

Bereits die erste Single „Tabletten“ vollbringt das Kunststück, die Düsternis und den Taumel im Angesicht einer vergangenen Liebe mit einem mitreißenden Refrain zu kombinieren, der dieses Liebeskummer-Drama mit maximaler Euphorie und Dringlichkeit zielsicher in die Synapsen schießt.

Fotocredit: Benjamin Pichelmann.

You may also like

Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Alles klar! Mehr dazu

Privacy & Cookies Policy