Der Recording Artist und Multi-Genre-Produzent Y2K hat seinen neusten Track „Damage Is Done“ veröffentlicht. Unterstützt wird er von der preisgekrönten Sängerin und Songwriterin JoJo. Der mitreißende, poppig geschnürte Track bietet JoJos unverwechselbaren Gesang gepaart mit Y2Ks glatter Produktion.

Außerdem haben Y2K und JoJo zeitgleich ein offizielles Musikvideo veröffentlicht. Unter der Regie von Morgan Freed, der auch bei dem Musikvideo zu Y2Ks Hit „Lalala“ Regie führte, findet das Bladerunner-artige Video Y2K und JoJo in einer dystopischen Zukunft als fühlende Roboter, die kämpfen sollen und sich am Ende verlieben.

Gringoz Magazine
Gringoz Magazine