Ostdeutschlands David Hasselhoff  gibt Corona-bedingte Verlegungstermine der „Finchi’s Love Tape Tour“ für Deutschland, Österreich und Schweiz für 2021 bekannt.

Was macht ein Battle-Rapper nach zwei restlos ausverkauften Tourneen? Wohin mit den Emotionen aus dem Moshpit, der Liebe der Fans und der täglichen Portion Eskalation und Pfeffi? Ganz klar: Der Ostblock-Gee bringt seine Gefühle zu Papier. Am 14. Februar 2020 veröffentlichte FiNCH ASOZIAL sein aktuelles Album „Finchi‘s Love Tape“ – natürlich am Valentinstag.

Eine notwendige Schulteroperation zwang den Rapper im Frühjahr 2020 zur Verschiebung der dazugehörigen „Finchi’s Love Tape Tour“. Wenige Monate später zwingt uns die Corona-Pandemie zu einer erneuten Verlegung: Finchi Boy wird nun eben im März/April 2021 auf 16 Dates in Deutschland, Österreich und der Schweiz ein Feuer der Liebe und Erregung entfachen – und sich von seiner sinnlichsten Seite zeigen

„Finchi’s Love Tape Tour 2021“

27.03 – Stuttgart
28.03 – Erfurt
29.03 – München
31.03 – Graz
01.04 – Wien
03.04 – Zürich
04.04 – Offennbach
05.04 – Magdeburg
06.04 -Leipzig
08.04 – Oberhauseb
09.04 – Hamburg
10.04 – Berlin
12.04 – Münster
13.04 – Köln
15.04 – Schwerin
16.04 – Hannover
29.05 – Braunschweig
29.05 – Northeim
17.07 – Deichbrand Festival
12.08 – Roco Del Schlacko Festival

Fotocredit: Kevin Randy Emmers @Gringoz Magazine 

Gringoz Magazine
Gringoz Magazine