Da Clubs geschlossen sind und keine Partys stattfinden dürfen, stellt sich die Frage, wie man Platten veröffentlicht, die normalerweise für die Hauptbühnen gemacht wurden. Diese Frage raubt vielen Künstlern nachts den Schlaf, aber Armin van Buuren und Nicky Romero haben schon eine Lösung gefunden.

Um den  Release der ersten Kollaboration „I Need You To Know“ zu feiern, benutzten die angesehenen Niederländer die technischen Möglichkeiten und starten ein noch nie da gewesenes virtuelles B2B Set aus den eigenen Studios. Am Freitag spielten sie zusammen ein ikonisches B2B-Set, das von 19.00 bis 20.00 Uhr (MESZ) auf Twitch, Facebook und YouTube per Livestream übertragen worden ist.


Fotocredit: Kevin Randy Emmers @Gringoz Magazine ( World Club Dome 2019 ) 

Gringoz Magazine
Gringoz Magazine