Home News Matija kündigen ihr zweites Album an

Matija kündigen ihr zweites Album an

by Kevin

Als Matija 2017 mit „Are We An Electric Generation Falling Apart?“ bei Clouds Hill debütieren, sind sie blutjung, spielen zu diesem Zeitpunkt dennoch bereits seit sechs Jahren zusammen. Ein Glücksfall, der das Album zu einem der spannendsten Indie-Einstände des Jahres macht. Und Matija zum Phänomen. Nun ist die Band bereit für den nächsten großen Schritt: Am 09. Oktober 2020 veröffentlichen sie mit „byebyeskiesofyesterday“ den Nachfolger. Schwärmerischer, bittersüßer Indie Pop ist weiterhin ihr Anker, ihr innerster Kern. Klassik, Pop, Hip-Hop oder French House sind aber nur einige der Aromen, an denen sich Matija für ihre neuen Stücke versucht haben. Stets mit offenen Augen und Ohren, der eigenen DNA dennoch treu ergeben.

Mit „troiskilometres“ veröffentlichte die Band letzte Woche ihre zweite Single aus ihrem neuen Werk. Damit erzählen sie von einer fiktiven Reise des Unterbewusstseins durch Vergangenes, Zukünftiges, durch Ängste, zwischenmenschliche Beziehungen, emotionale Täler und durch Engpässe. Jeder Mensch hat Ziele, Visionen und Ideen, die er in verschiedenen Metaphern in seinen Träumen sieht und analysiert. Es ist ein Querschnitt des Unterbewusstseins, eine Reise zu einer fiktiven nächsten Station im Leben, ein Abenteuer, eine Science Fiction Kurzgeschichte.

„byebyeskiesofyesterday“ erscheint am 09. Oktober 2020. 

Matija Live 2020:

26.06.2020 Muffat.Transformer (Online) 
04.07.2020 Wolfenbüttel, Summertime CARantäne Festival (Auto-Festival)
25.07.2020 Helmstedt, Aerie Festival
22.08.2020 Berlin, Karma Festival
23.09.2020 München, Ampere Muffatwerk
01.10.2020 Berlin, Privatclub
02.10.2020 Hamburg, Häkchen
04.10.2020 Köln, Blue Shell

Fotocredit: Hieronymus Josh

You may also like

Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Alles klar! Mehr dazu

Privacy & Cookies Policy