Laniia ist in einem kleinen, beschaulichen Dorf in Thüringen aufgewachsen. Schon sehr früh entwickelte sie ihre Leidenschaft für die Musik,  vor allem für das Singen. In ihrem selbstgebauten Tonstudio zu Hause arbeitete sie an kleinen, eigenen Projekten. Und sie hatte Glück. Eines davon erweckte die Aufmerksamkeit des Berliner Produzenten Vize. Dieser zählt schon seit Längerem zu einem Dauergast in den Charts. Mit Hits wie „Glad You Came“ oder„Stars feat. Laniia“  von Vize verzeichnete die Künstlerin erste, große Erfolge und erlangte Goldstatus in Deutschland und Österreich. Nun wird es natürlich endlich Zeit, dass Laniia ihre erste eigene Single veröffentlicht. Am Freitag war es endlich so weit und ihr erstes Stück „Fireflies“ erschien als Stream und Download. Wir empfehlen Euch schnell reinzuhören.


Fotocredit: Franziska Lerch 

Gringoz Magazine
Gringoz Magazine