Paul Kalkbrenner is back! Der in Berlin geborene Musiker kehrt mit seiner neuen EP „Speak Up” zu seinen Rave-Wurzeln zurück. Die EP wird am fünften Juni veröffentlicht. Bereits vergangenes Wochenende erschien auf dem Youtube Kanal von Paul Kalkbrenner  eine Studiosession, in der er seine neue EP ankündigt und einen ersten Einblick gewährt: https://youtu.be/R8ebfls_MFk

Mit seinem einprägsamen Techno-Sound füllt Paul längst Stadien und Majorfestival auf der ganzen Welt, während seine Alben die Charts dominieren: „Icke wieder“ ( 2011) Platz 2 der Charts, „Guten Tag“ (2012 ) Platz 4, „X“ (2014) Platz 56, „7“ (2015) Platz 1 & „Parts Of Life“ (2018 ) Platz 7.

In seinem neuesten Werk widmet sich Paul endlich mal wieder intensiv der Clubmusik.
Die Musik ist zwar unverkennbar Kalkbrenner, sein einmaliger Sound in den vier Tracks auf „Speak Up“ sind jedoch auch minimalistisch und hart. Es ist Pauls Rückkehr zu seinen Rave-Wurzeln, die von vielen Fans lange herbei gesehnt wurde. Der perfekte Soundtrack für lange Sommernächte, die dazu einladen im Dunkeln zu tanzen.


Fotocredit: Sony Records 

Gringoz Magazine
Gringoz Magazine