Nach der Gründung im Sommer 2019 ließ das erste Lebenszeicher der fünf Jungs aus Koblenz am Rhein nicht lange auf sich warten. Anfang Oktober 2019 veröffentlichte BURY THE LIAR ihre erste Single inkl. aufwendigem Musikvideo „Wolf Unter Schafen“.
Bereits im Januar 2020 folgte dann Single & Video zum Song „For No Reason“.

Nachdem sich die Newcomer alleine bei Spotify über rund 100.000 Streams mit nur zwei Singles freuen konnten, ist es nun Zeit für die erste EP mit fünf Songs plus Interlude. Für den Song „Get It Done“ konnten die Koblenzer gleich Metalcore Ikone Fronzilla von der US-amerikanischen Core Band ATTILA gewinnen.

Wie beim Titel der EP zu erahnen ist bei BURY THE LIAR alles „Self Made“ und entsprechend stolz sind die Jungs auf das Ergebnis der Platte.

Direktlink zu SPOTIFY: open.spotify.com/album/16kcPYoPdryAo5kV6c1QSV?si=nG6IrASQQGuZqxI_N4CfiQ

Gringoz Magazine
Gringoz Magazine