Kräftige Gitarrenriffs mit elektronischen Loops und Synth Sounds, melodischen Gesangslinien, Raps und vereinzelten Shouts. Das ist der Charakter des Albums. Das Besondere sind die emotionalen Texte auf deutsch, welche die Songs für eine breite Zielgruppe zugänglich machen.

Mit dem deutschlandweit renommierten Produzenten Aljoscha Sieg hat die Band seit August 2019 das Album in den Pitchbackstudios produziert.

Das Album erschien diesen Freitag am 17. April 2020 auf den gängigen Streaming Plattformen, sowie als CD.

Social Media:

Instagram: Link zum Profil
Facebook: Link zur Seite
YouTube: Link zum Kanal

Streaming Dienste:

Spotify: Link zur Artist Page
Deezer: Link zur Artist Page
Apple Music: Link zur Artist Page

Gringoz Magazine
Gringoz Magazine