Home News Kygo veröffentlicht eine weitere Single

Kygo veröffentlicht eine weitere Single

by Kevin

Nachdem Kygo am 27. März mit „Like It Is” ft. Zara Larsson und Tyga die erste Single des kommenden Albums „Golden Hour“ veröffentlicht hat, legt er nun bereits nach. Für den neuen Track „I’ll Wait“ hat er sich mit erneut mit Sasha Sloan zusammengetan, die bereits 2017 auf Kygos „Stargazing“-EP zu hören war.

Kygo zählt zu den erfolgreichsten und bekanntesten Produzenten, Songwritern und DJs unserer Zeit – ein Status, den sich der 28-jährige Norweger in Rekordzeit erarbeitete. Seine Songs kommen auf mehr als 14,6 Milliarden Audio/Video-Streams weltweit und seine Videos verzeichnen mehr als 3,3 Milliarden YouTube-Views. Er wurde 2015 von Spotify als „Breakout Artist des Jahres“ ausgezeichnet – Hits wie „Firestone“ (feat. Conrad Sewell), der in 16 Ländern mit Gold- oder Platin ausgezeichnet wurde, trugen maßgeblich dazu bei, dass er schneller als jeder andere Künstler zuvor die Marke von einer Milliarde Spotify-Streams knackte. Sein erstes Album „Cloud Nine“ setzte sich sofort an die Spitze der US iTunes Dance Albums Charts und der Nielsen Soundscan Electronic Albums Charts. In Deutschland peakte der Longplayer auf Platz sechs der Offiziellen Deutschen Charts. Sein US-TV-Debüt feierte Kygo in der Sendung „The Late Late Show with James Corden”, wo er eine Akustik-Version seines Hits „Stole The Show“ (feat. Parson James) zum Besten gab. Auch bei „Good Morning America”, „The Tonight Show Starring Jimmy Fallon” und „The Ellen DeGeneres Show” war er bereits zu Gast.

Fotocredit: Johannes Lovund 

You may also like

Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Alles klar! Mehr dazu

Privacy & Cookies Policy