In die Kategorie Hat man nicht kommen sehen fällt die neue Single von Major Lazer mit Marcus Mumford. „Lay Your Head On Me“ ist die erste Zusammenarbeit des Dance-Trios mit dem Frontman der britischen Folk-Rock-Band Mumford & Sons. Wie gut sich traditioneller Gesang und tropisch angehauchte Dance-Rhythmen ergänzen, kann man ab sofort per aufwendig animiertem Lyric Video selbst herausfinden.

Mumfords erster Gastauftritt aller Zeiten

Für Grammy-Gewinner Mumford ist die Zusammenarbeit der erste Song überhaupt, auf dem er als FeatureGast auftritt. Zuletzt veröffentlichte er die Charity-Single „You´ll Never Walk Alone“, eine Akustik-Version des gleichnamigen Gerry & The Pacemakers-Klassikers. Nachdem sich eine Freundschaft mit Diplo entwickelte, begannen beide im Studio an „Lay Your Head On Me“ zu arbeiten.

„And every single choice that you make / Is a stone in the path to this place“, singt der Brite und erzählt dabei von einer vorbelasteten Beziehung. Den Song schrieb Mumford zusammen mit der dänischen Sängerin MØ, die bekannt ist für ihre regelmäßige Zusammenarbeit mit Major Lazer, wozu auch die vielfach ausgezeichnete Platinsingle „Lean On“ zählt.


Fotocredit: Kursza

Gringoz Magazine
Gringoz Magazine