Home News JOEY BARGELD veröffentlicht eine weitere Single aus seinem Album „Punk is Dead“

JOEY BARGELD veröffentlicht eine weitere Single aus seinem Album „Punk is Dead“

by Kevin
Nach viel beachteten EP’s mit dem KitschKrieg-Kollektiv trat Joey Bargeld mit seinem Debütalbum „Punk Is Dead“ am 13.09.2019 selbst ins Scheinwerferlicht.
Mit „Fucked Up“ veröffentlicht er heute eine weitere Single aus dem Album incl. Video. Joey geht mit diesem Trapbanger zurück zu seinen Wurzeln und holt sich dazu mit John Known einen begnadeten Rapper ins Boot.
Krisen auf der Welt und Krisen im Kopf. Krieg und Frieden. Körper und Geist. Nicht immer ist das alles im Einklang, manchmal will man einfach nur schreien und fluchen: Fucked Up eben.
Ich bin Fucked Up in mei’m Kopf, kennst du das auch? Und du rauchst und du brauchst immer mehr doch noch?


Fotocredit: Julian Hülser 

You may also like

Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Alles klar! Mehr dazu

Privacy & Cookies Policy