Home ReviewsMusic Reviews Kreator – London Apocalypticon – Live at the Roundhouse

Kreator – London Apocalypticon – Live at the Roundhouse

by Patrick Rusch
Kreator – London Apocalypticon – Live at the Roundhouse

Nach über 37 Jahren Karriere ist immer noch kein Ende in Sicht! Eine der absolute Thrash- Legenden geben am Freitag, den 14. Februar 2020, ein LIVE-Album in die Plattenläden welches es in sich hat. Wir hatten bereits die Möglichkeit reinzuhören und zu genießen.

Die deutsche Thrash-Metal Band KREATOR hat auf gewaltigen Tourneen gezeigt was sie können und wo sie vor allem noch weiter machen – Sie machen weiter mit brachialem Sound, gigantischen Shows und einzigartigen Konzertabenden. Wie schon auf Tourneen mit SEPULTURA, SOILWORK, DIMMU BORGIR und HATEBREED in Europa, Nord- und Südamerika, Australien, Asien und Neuseeland gezeigt, gibt es ein einmaliges Erlebnis im Wohnzimmer oder unterwegs.

Das am 16. Dezember 2018, in London aufgezeichnete Konzert, steht schon diesen Freitag in den bekannten Plattenläden.

Warum kommt ein Live-Album aus der britischen Hauptstadt? Nach über 150 Shows war 2018 der krönende Abschluss das Roundhouse in London, welches für die Band einzigartig war – hier wurde „London Apocalypticon – Live At The Roundhouse“ aufgezeichnet.

Unsere Highlights des Live-Albums sind Songs wie „Awakening Of The Gods”, “Satan Is Real”, “Flag Of Hate” und “Pleasure To Kill” – also richtige Schinken die nach wie vor im Ohr bleiben!

Neben einer CD wird es sowohl Blu-ray, Vinyl-Boy, als auch Earbook geben – je nach Format gibt es zu dem London-Gig in seiner ganzen hinterhältigen Aggression gleich zwei Show Extra obendrauf: Ein explosiver Auftritt in Chile und ihr Headliner-Anschlag beim tschechischen Masters Of Rock 2017. „Diese Tournee war die erfolgreichste unserer gesamten Geschichte“, so Mille Petrozza, Sänger und Gitarrist der Band. „Wir sind stolz, dieses Stück KREATOR-Geschichte mit euch zu teilen! Drei professionell gefilmte Shows mit professionell gemixtem und gemastertem Ton.“, fuhr Mille fort.

Wir können neben einer wirklich absolut guten Tonqualität, toller Songauswahl und tollem Artwork absolut Höchstpunktzahl geben und freuen uns auf weitere Shows der deutschen Legenden.

Tipp: Ab dem 03. April 2020 spielen die Jungs zusammen mit Lamb Of Gods in Deutschland – Karten sind an den bekannten Vorverkaufsstellen verfügbar oder unter metaltix.com

KREATOR & LAMB OF GOD Europa-Co-Headliner-Tour 2020

  • 03.04.2020 Berlin (Columbiahalle)
  • 04.04.2020 Oberhausen (Turbinenhalle)
  • 05.04.2020 Wiesbaden (Schlachthof)
  • 08.04.2020 München (Zenith)
  • 09.04.2020 Ludwigsburg (MHP Arena)
  • 11.04.2020 Hamburg (Sporthalle)
  • 18.04.2020 Saarbrücken (Saarlandhalle)
  • Redaktion/Text: Patrick Rusch // Gringoz Magazine
  • Coverart: KREATOR – Nuclear Blast

You may also like

Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Alles klar! Mehr dazu

Privacy & Cookies Policy