Home News Langeln Open Air 2020 – Rockfestival geht mit 20 Bands auf 3 Bühnen in die 11. Runde

Langeln Open Air 2020 – Rockfestival geht mit 20 Bands auf 3 Bühnen in die 11. Runde

by Kevin

Am Samstag, den 11. Juli 2020 ab 12:00 Uhr bringt das Langeln Open Air zum 11. Mal in Folge lautstarke Unterhaltung in die Gemeinde Langeln (Holstein). 20 lokale, nationale und internationale Bands der Genres Punk, Rock und Metal, darunter u. a. Kaiser Franz Josef aus Österreich, Motorjesus aus Mönchengladbach und die Gruppe Defecto aus Dänemark, sorgen auf 3 Bühnen für mehr als 12 Stunden lückenlosen Musikgenuss und ein dezibellastiges Musikfest. Diverse Snack- und Getränkestände garantieren dabei das leibliche Wohl. Ein Camping-Platz unweit des Festivalgeländes bietet den Besuchern außerdem eine kostenlose Möglichkeit zur Übernachtung.
Karten sind ab sofort erhältlich unter www.langelnopernair.de, im Snickers Concept Store Kaltenkirchen (Küsterland 5) und in den Filialen der Bäckerei Konditorei Kolls in Quickborn (Kieler Straße 87) und Barmstedt (Marktstraße 2-10). Nach den Ausverkäufen in den vergangenen Jahren sollten sich Interessierte frühzeitig ihre Karten sichern. Alle aktuellen Informationen zum Festival finden sich auf der Homepage www.langelnopenair.de sowie auf der Facebook-Seite www.facebook.de/LangelnOpenAir.

Ein abwechslungsreicher Mix diverser Stilrichtungen macht auch in diesem Jahr wieder das Langeln Open Air aus. Neben zahlreichen lokalen Formationen, wie Fetty Bord, Jarl, More Than Raisins oder Tower Machine, sorgen auch nationale und internationale Gruppen für Stimmung. Allen voran die 2010 gegründete Band Kaiser Franz Josef aus Wien. Das österreichische Trio fegt veraltete Rock-Traditionen mit seinem royalen Kick-Ass-Sound gründlich vom Platz und interpretiert sie auf moderne, frische Art neu. Defecto, die aus Dänemark anreisen, stellen dem Progressive-Metal-Kompositionen gepaart mit einem schöpferischen, manchmal exzentrischen Geist entgegen.
Mit der Gruppe Motorjesus aus Mönchengladbach ist außerdem die deutsche Pole-Position in Sachen Heavy Rock vertreten. Not Available aus dem Baden-Württembergischen Eislingen präsentieren melodischen, treibenden Punkrock. Durchaus punkig, ein bisschen Indie, aber irgendwie schräg und niemals gefällig, bietet die Konzeptband Bolzwagen aus Nürnberg einen wohl kalkulierten Spagat zwischen Investment Banking, Party und Satire.
Weiter sind diverse Hamburger Gruppen vertreten. Am bekanntesten TYNA, die eine Mischung aus Alternative, NDW-Flair und rebellischem Punk zeigt. Die Rockabillies von MadMenRock, die Trash/Death-Metaller von Messticator, die Punks von Violent Instinct sowie die Rocker von Bull’s Inch und die Rock ’n‘ Roller von BWD machen die Beteiligung aus der Hansestadt komplett. Emden schickt die Gruppe Rawkinson und einen eigenwilligen Sound aus Punk und Hardrock. Aus Lübeck reisen #Arrested und Double Female Fronted Crossover mit Posaune sowie OH FYO! und Alternative Pop an.

Sascha Ehler, erster Vorsitzender des Langeln Open Air e. V.: „Wir haben uns auf dem großen Erfolg des vergangenen Jahres keineswegs ausgeruht und konnten unser Angebot erneut ausweiten. So wird es in diesem Jahr bspw. noch eine weitere, dritte Bühne geben. Mit Liegestühlen und Club-Atmosphäre soll sie den Besuchern, im Vergleich zu den beiden anderen Bühnen, ein ruhigeres, entspannteres Programm bieten. Damit können wir insgesamt ganze 20 Bands präsentieren – so viele wie noch nie in der Geschichte des Festivals.“

Das Langeln Open Air ist ein seit 2010 eingetragener Verein mit dem Ziel der lokalen Kultur-, Nachwuchs- und Musikförderung. Hierbei wird mithilfe von inzwischen 20 Mitgliedern sowie einem großen Netzwerk freiwilliger Helfer ganzjährig an der Organisation des Festivals sowie weiteren Aktivitäten und Engagements im regionalen Umfeld gearbeitet. Beispiele hierfür sind die Vermietung von Bandräumen, die Kooperation mit Stadtfesten und die Veranstaltung von diversen Konzerten in Hamburg und Umgebung.

Langeln Open Air 2020
Sa., 11. Juli 2020, ab 12:00 Uhr bis open end
Zum Beekmoor 2, 25485 Langeln (Holstein)
Line-Up: Arrested, Bolzwagen, Buls Inch, BWD, Defecto, Fetty Bord, Jarl, Kaiser Franz Josef, MadMenRock, Messticator, More Than Raisins, Motorjesus, Not Available, OH FYO!, Rawkinson, Rubber Chukks, Tower Machine, TYNA, Violent Instinct u. a.

Preise: 25,00 € (Vorverkauf, inkl. Camping); 35,00 € (Tageskasse, inkl. Camping)

Fotocredit: Daniel Schäfer

You may also like

Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Alles klar! Mehr dazu

Privacy & Cookies Policy