Mit „Ich wollte noch“ veröffentlichen ITCHY heute die nächste Auskopplung aus dem am 7. Februar 2020 erscheinenden Album „Ja als ob“. Eine krachende und mit Augenzwinkern gespickte Hymne über die Tatsache, dass das Leben einfach viel zu kurz ist um mit den falschen Leuten herumzuhängen. Als Gastsänger haben sich die Jungs diesmal Sebastian von MADSEN mit an Bord geholt.
MADSEN und ITCHY sind schon im Jahr 2007 bei der TV-Serie „MTV – Bandtrip“ gegeneinander angetreten und haben sich dort in einem wilden Wettkampf ohne Geld, ohne Benzin und ohne Smartphones quer durch Europa geschlagen. Die daraus entstandene Freundschaft hält bis heute und wird jetzt endlich auch auf einem Tonträger zementiert.
– Itchy live auf Tour 2020 – 
19.03. DE – Wiesbaden @ Schlachthof
20.03. DE – Köln @ Live Music Hall
21.03. DE – Hamburg @ Markthalle
27.03. DE – Dresen @ Beatpol
28.03. DE – Berlin @ Festsaal Kreuzberg
03.04. DE – Nürnberg @ Hirsch
04.04. CZE – Prag @ Rock Cafe
17.04. DE – München @ Backstage
18.04. AT – Wien @ Flex
24.04. CH – Zürich @ Dynamo
25.04. DE – Stuttgart @ LKA Longhorn
Präsentiert von: Kein Bock Auf Nazis, Diffus, Laut.de, Schall

Gringoz Magazine
Gringoz Magazine