Home News Lost Evenings in Berlin – Bekanntgabe der Hauptsupportacts

Lost Evenings in Berlin – Bekanntgabe der Hauptsupportacts

by Adina Scharfenberg

Nach dem triumphalen ausverkauften Event im letzten Jahr in Boston, USA, wiederholt sich Frank Turners preisgekröntes Lost Evenings Festival nun in seinem vierten Jahr. Dieses Mal kommt das Festival nach Berlin und übernimmt vom 21. bis 24. Mai die Arena Berlin. Das 4-tägige Festival (Gewinner des AIM Best Independent Festival Award im September 2017) wird die vielen Räume, Bars und Außenflächen des Arena-Berlin-Komplexes belegen und ein vollgepacktes und spannendes Programm mit Events, Vorträgen und natürlich Livemusik präsentieren.

Ursprünglich sollte das Festival auf dem Gelände von Berlins beliebtem Astra Kulturhaus stattfinden, jedoch war die Nachfrage so hoch und die Tickets so schnell ausverkauft, dass das Event in die Arena Berlin umziehen musste, um mehr Fans die Möglichkeit zu geben, an diesem außergewöhnlichen Wochenende dabei zu sein.
Wie bereits angekündigt, wird Frank Turner als Headliner Lost Evenings IV an jedem Abend mit sehr unterschiedlichen Shows bespielen: Dem „First Three Albums Set“, der „Solo Night“, einem „Unplugged with The Sleeping Souls“ und ein „Greatest Hits Set“.

Auch die Mainsupports für jede dieser Nächte auf der Hauptbühne können nun endlich enthüllt werden.

Donnerstag, 21. Mai: Frank Turner & The Sleeping Souls(erste drei Alben) + Catfish & The Bottlemen + TBA
Freitag, 22. Mai: Frank Turner (solo) + KT Tunstall + TBA
Samstag, 23. Mai: Frank Turner & The Sleeping Souls (unplugged) + Henry Rollins – Spoken Word + TBA
Sonntag, 24. Mai: Frank Turner & The Sleeping Souls (Greatest Hits) + Turbostaat + TBA

4-Tages-Tickets gibt es hier.

You may also like

Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Alles klar! Mehr dazu

Privacy & Cookies Policy