Die meisten von euch werden diese Band nicht kennen, aaaaber..das solltet ihr! ULTRASCHALL heißen sie.. Kennt ihr sie? Nein? Na dann wird es allerhöchste Zeit.

Hinter dem Namen stecken 4 Jungs aus dem Raum Koblenz und sie sind die Erfinder des „Alternativ Funk Rock“. Wie sich das anhört? Verdammt gut! Ihre Depüt EP „Art Zu Sein“ erschien im November 2017 und beinhaltet leider nur vier Songs.. Eigentlich steh ich nicht so auf deutsche Lieder..aber manchmal.. ja da gibt’s so ein paar Ausnahmebands. Und ja, ich habe mir wirklich nach dem vierten Song gewünscht, es gäbe noch mehr Songs von Ihnen.

Wenn man sich die Lieder anhört.. da würde man am liebsten mit schreien und in einen Pit springen. Die Jungs gehen in ihren Songs einfach richtig ab! Melodische Girattenriffs, fette Beats und dann diese Stimme, die einfach nur mega gut zu den Songs passt! Kaum zu glauben, dass die Band noch ziemlich klein ist. Es ist eigentlich unmöglich. Vor allem, wenn man sich dann auch noch ihr neues Video zu dem Song „Art zu sein / Maskerade“ anschaut. Es ist nicht eins von diesen selbstgedrehten Videos, die man irgendwo in der Garage aufnimmt. Das Video schaut richtig professionell aus!

Zieht euch die Songs rein und unterstützt die Band ein wenig, denn sie haben es wirklich verdient!

Ich glaube ja, dass da noch etwas ganz großes, tolles kommt! Wenn die Jungs so weiter machen, werden sie sicherlich bald die ersten größeren Hallen rocken und wer weiß, was dann noch alles kommt! Ich hoffe jedenfalls, dass sie so weiter machen und dran bleiben!

Ich bin verliebt! 😀

Ihr solltet auf jeden fall in „Tendenziell verliebt“ und „Art zu sein / Maskerade“ reinhören.. einfach super!! -> Ohrwurm potenzial 😉

 

https://www.youtube.com/watch?v=78DDqduVkTc

Gringoz Magazine
Gringoz Magazine