Wer auf Post-Hardcore steht, ist bei der Band Dance Gavin Dance genau richtig. Ihr neues und 7. Album Mothership umfasst 13 Songs die unterschiedlicher nicht sein könnten. Mal sind die Songs brachial und mal soft. Das merkt man z.B bei dem Song „Man Of The Year“, der zu den härteren Songs des Albums zählt und Cleanvocals und Screamo miteinander vereint, wogegen beim Song „Exposed“ nur mit Cleanvocals gearbeitet wird. Das Album deckt also beide Stile sehr gut ab. Treuen Fans, die den Sound der Band gewohnt sind, wird dieses Album großes Vergnügen bereiten. Viele Song bleiben im Kopf und entwickeln potenzial zum Ohrwurm wie z.B der Song „Frozen One“. Ein eingängiger Song mit Wiedererkennungswert der sich durch das ganze Album zieht.

Gringoz Magazine
Gringoz Magazine