Lollapalooza Berlin verkündet neue Acts und Bands für die Perry Stage

13 Neue Acts sind fürs Lollapalooza bestätigt. Alle 13 Acts werden auf der Weingarten Stage spielen.

Helgen, Manuel Möglich, Thorsten Nagelschmidt, L.A. Salami, Hak Baker, Berliner Kneipenchor, Claudio Donzelli, Laura Carbone, David Keenan, Beranger, Kendy Gable, The Everettes & Apey.

Außerdem hat die Perry´s Stage bekannt gegeben wer auf ihrer Stage spielen werden.

Artist Perry´s Stage:

David Guetta, Kygo, Armin van Buuren, Scooter, SXTN, DVBBS, Showtek, NERVO, Jonas Blue, Oliver Koletzki, San Holo, Alison Wonderland, Ofenbach, Danny Avila & Smiie

Konfetti, Nebel, Pyro, Bässe und Beats gehen direkt in die Beine und bringen Tausende Leute zum Dancen!
Das ist die Perry’s Stage, benannt nach Jane’s Addiction Legende und Gründer des Lollapalooza, Perry Farrell. Auch in diesem Jahr steht die Créme de la Créme des EDM- und Dance-Szene auf eben jener Bühne und schraubt ordentlich an den Reglern. Gespickt mit urbanen Beats wird die Crowd angeheizt und das Olympiastadion zum Beben gebracht. Ein solches Spektakel hat dieses veranstaltungserprobte architektonische Meisterwerk selbst noch nicht erlebt. So wird das Herzstück des einzigartigen Festivalgeländes für ein Wochenende zum größten Dancefloor der Hauptstadt!

Fotocredit: Jana Boese

About The Author

Redaktion / Social Media Live immer am Start, schwört auf Hermes, mag Interpol..., macht 98,5% der Facebook-Posts, nutzt Apple, wird demnächst in Android eingewiesen per Admin, hatet Snapchat, ist ein Nordlicht und schaut kein Fußball!

Keine Kommentare on "Lollapalooza Berlin verkündet neue Acts und Bands für die Perry Stage"

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.