Beyond the Black – Auf Tour im Dezember

Die Senkrechtstarter des female-fronted Metal „Beyond the Black“ kommen im Dezember zurück in die deutschen Clubs.

Wer die Band um die charismatische Frontfrau Jennifer Haben bereits live erleben durfte, der weiß, was für eine energiegeladene Performance erwartet werden kann. Auch die „neue“ Besetzung  sollte sich inzwischen so richtig eingespielt haben und wird ganz sicher jeden einzelnen Club in Stücke legen.

Das aktuelle Album „Lost in Forever“ im Gepäck, weiterhin gespickt mit alten Klassikern aus dem Erfolgsalbum „Songs of Love and Death“ wird wieder jede Show einiges geboten und man darf gespannt sein, wie sich das Gespann präsentiert und noch entwickeln wird.

Mit dabei sind „Beast in Black“ und „Kobra and the Lotus“. Es gibt noch preisgünstige Karten für alle Städte, also haltet euch ran, denn das wollt ihr nicht verpassen. (Tickets gibt´s hier )

07.12 – Köln – Essigfabrik
08.12. – Aschaffenburg – Colos-Saal
09.12. – Karlsruhe – Substage
11.12. – München – Backstage Werk
12.12. – Leipzig – Hellraiser-Leipzig
15.12. – Berlin – SO36
16.12. – Bochum – Matrix
17.12. – Saarbrücken – Garage

Hier die aktuelle und neu aufgenommene Single „Forget my Name“

Bildquellen

  • Beyondtheblack Neu17: Universal - Thomas Otto

About The Author

Keine Kommentare on "Beyond the Black – Auf Tour im Dezember"

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.