The Killers Exklusivkonzert in der Live Music Hall

An einem verregneten Freitagmorgen fanden sich bereits die ersten Menschen vor der Live Music Hall in Köln ein. Der Regen und die Kälte schienen niemanden wirklich zu stören und so war die Gruppe schon gegen Vormittag beachtlich gewachsen. Alle warteten nur auf den Beginn des exklusiven Clubkonzerts der vierköpfigen Band The Killers, die genau eine Woche vor Erscheinen ihres fünften Albums Wonderful Wonderful einen Abstecher nach Köln machten.

Um 19 Uhr hatte das Warten ein Ende und die Fans durften in die Halle, wo es nach einer weiteren Stunde Wartezeit direkt losging. Eine Vorband gab es nicht und es brauchte auch keine, da The Killers von selbst von Anfang an für Stimmung sorgten.

Jake Blanton und Ted Sablay, die Mark Stoermer und Dave Keuning momentan wegen ihrer Tourpause ersetzen, nahmen mit Drummer Ronnie Vannucci ihre Plätze auf der Bühne ein und Sänger Brandon Flowers folgte ihnen kurz darauf. Ohne große Umschweife spielten sie die erste Single des neuen Albums, The Man. Allgemein war die Setlist voll mit neuen Songs, wie Run For Cover oder dem noch unveröffentlichten Song Tyson vs. Douglas, aber auch älteren Hits, wie Somebody Told Me und natürlich Mr. Brightside. Die Fans hüpften fröhlich zu Human und sangen bei so gut wie allen Songs kräftig mit.

Die gute Laune des Sängers schien die Fans bei der ausverkauften Show absolut mitzureißen. Das Konzert war ein perfekter Vorgeschmack auf das neue Album und die Europa Tour im nächsten Jahr, bei der die Band jedoch in Arenen vor weitaus mehr Publikum spielen wird.

Setlist
1. The Man
2. Run For Cover
3. Somebody Told Me
4. Spaceman
5. The Way It Was
6. Smile Like You Mean It
7. Andy, You’re a Star
8. Shadowplay (Joy Division Cover)
9. Human
10. For Reasons Unknown
11. A Dustland Fairytale
12. Read My Mind
13. Runaways
14. All These Things That I’ve Done
15. Tyson vs. Douglas
16. When You Were Young
17. Mr. Brightside

About The Author

Keine Kommentare on "The Killers Exklusivkonzert in der Live Music Hall"

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.