TRAFFIC JAM OPEN AIR: In 2 Wochen geht´s los! Alles was ihr wissen müsst!

Wir sind auf dem Höchststand der Festival Saison – die Wochenenden sind nicht mehr existent und es ist uns ziemlich egal. Was uns aber schon in den Fingern juckt, ist das TRAFFIC JAM OPEN AIR, welches am 21. & 22. Juli 2017 wieder mal seine Pforten eröffnet. Denn dieses Festival ist mit Recht kein unbekanntes – für wenig Geld wird hier alles geboten, was man von den Größen der Szene so kennt. Über das beliebte Camping bis hin zu nächtlichen After Show Partys bietet der geilste Stau der Welt auch noch ein LineUp, im Metal/Hardcore/Ska Bereich, welches so preislich schwer zu toppen ist.

Mit Caliban und Royal Republic an beiden Tagen an der Spitze kann man sich ja schon zufrieden geben. Hinzu kommen allerdings auch Highlight´s wie Crazy Town, welche seit längerer Abstinenz nun endlich wieder NuMetal Herzen höher schlagen lässt. Doch auch die Ska Helden von Sondaschule werden die Party zusammen mit Bands wie Evergreen Terrace und ZSK am laufen halten. Wer eher im Core Bereich bedient werden will hat mit Szene Größen wie VITJA und All For Nothing auch genügend Mosh-Material am Start. Außerdem mit dabei: Götz Widmann, Our Hollow, Our Home, elfmorgen, Anchors & Hearts, Scherf & Band, Mental Cruelty, STOLEN MIND, Some Kind Of Hope, OF COLOURS, nulldB, The Oklahoma Kid, Stonem, FATZKE und der beste Bandname überhaupt: Drei Meter Feldweg.

Wer jetzt noch nicht initiativ 2-3 Tickets ergattert hat, sollte sofort unter folgenden Link zuschlagen!

Wer E-Banking doof findet kann sich natürlich auch zu folgenden Preisen an der Abendkasse belohnen:

  • Kombi-Ticket: 55,- Euro (incl. 10€ Campingticket)
  • 2-Tages-Ticket: 45,- Euro
  • Tagesticket: 29,- Euro

Wir sehen uns!

 

Schenkt dem Festival doch euer Like
Homepage

About The Author

Keine Kommentare on "TRAFFIC JAM OPEN AIR: In 2 Wochen geht´s los! Alles was ihr wissen müsst!"

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.