BRUTAL PARTY – One Party To Rule Them All

Dass Berlin auf deutschen Boden zu den Top-Hardcore-Metropolen zählt, ist schon länger bekannt. Doch ihr wisst noch lange nicht, was euch erwartet. Traut ihr euch in epische MoshPit´s, welche mit heroischen Trancecore Hymnen untermalt werden hinein, um anschließend an der Bar mit einem kühlen Blonden belohnt zu werden? Party Hard bis früh in den Morgen? Nagut, dann ist die BRUTAL PARTY vielleicht doch was für euch – aber sagt, nicht wir hätten euch nicht gewarnt.

Das LineUp bietet auch für das abgefuckteste Trommelfell genau den richtigen Beatdown, der bis Montag noch für klingeln in den Ohren sorgen wird. Ganz vorne mit dabei die Chorknaben von WE BUTTER THE BREAD WITH BUTTER und die magischen Miesmuscheln von GROOVENOM (welche wir schon öfter im Magazin hatten als unser Logo btw.).

Doch was wäre eine Party ohne Deutschlands erfolgreichsten Metalcore Durchstarter der letzten Jahre? ANY GIVEN DAY sind natürlich auch mit dabei und bilden zusammen mit IMMINENCE das vordere Metalcore Gespann des Abends. Für jeden der jetzt noch nicht auf „Ticket kaufen“ geklickt hat gibt es zudem noch LAST REMAINING LIGHT, EMPIRE OF GIANTS, AWAITING DOWNFALL, MISSHAPED FORTUNE oder kurz gesagt: Krach ist da, Bier auch, Ladies kommen – also antanzen!

 

Infos:

BRUTAL PARTY – 20.05.2017
Astra Kulturhaus
Revaler Str. 99
10245 BERLIN

Tickets gibt es hier

About The Author

Denkt er wäre der Administrator, fährt Smart, mag Enten, Guitar-Hero-Profi, putzt Bier mit Zähnen - oder umgekehrt?, cheated bei Pokémon Go, speifrei seit 2014, Erste-Reihe-Milchtrinker aus Überzeugung und liebt Katzenbilder.

Keine Kommentare on "BRUTAL PARTY – One Party To Rule Them All"

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.