ROGERS – Die „Einen Scheiss Muss Ich“ Tour wird fortgesetzt

ROGERS – Die „Einen Scheiss Muss Ich“ Tour wird fortgesetzt, großes Finale in Düsseldorf angekündigt
Nachdem die ROGERS mit ihrer aktuellen Platte „Augen Auf“ im Februar eine sehr erfolgreiche Tournee durch Deutschland, Österreich und Schweiz gespielt haben, kehren die Jungs für sechs Headliner Shows zurück in den Tourbus. Anfang Dezember gibt es dann das große Heimspiel in Düsseldorf.

ROGERS
Einen Scheiss Muss Ich-Tour II
Präsentiert von: FUZE, SLAM, OX, Morecore
20.07.18 Braunschweig – Eulenglück
27.07.18 Trier – Exhaus
04.08.18 Osnabrück – Bastard Club
23.08.18 Essen – Don`t Panic
24.08.18 Dresden – GrooveStation
01.12.18 Düsseldorf – Zakk

Im Sommer gibt es die ROGERS auf den folgenden Festivals zu sehen:
19.05.18 Weilheim an der Teck – Kult-Ur Open Air
08.-09.06.18 Wesel – Eselrock
30.06.18 Würzburg – Mission Ready Festival
07.07.18 Hünxe – Ruhrpott Rodeo
19.-22.07.18 Cuxhaven – Deichbrand Festival
28.07.18 Lindau – Umsonst & Draußen
03.08.18 Wacken – Wacken Open Air
30.08.-01.09.18 Niedergörsdorf – Spirit Festival
03.08.-01.09.18 Obererbach – Pell Mell Festival

Das aktuelle Album „Augen auf“ ist im Herbst 2017 bei People Like You Records erschienen, die Band hat bisher die folgenden Videos dazu veröffentlicht:

„Augen auf“:

„Einen Scheiss muss ich“:

sowie:

„Helden sein (feat. Sebastian Madsen)“
„Früher“

About The Author

Keine Kommentare on "ROGERS – Die „Einen Scheiss Muss Ich“ Tour wird fortgesetzt"

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.